Gästeinformation

 

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Verordnung betreffend Hotel

 Vorübergehende Änderungen im Waldheim

Stand 10.6.2020

 

Liebe Gäste

 

Eure Gesundheit ist uns wichtig. Wir nehmen die geltenden Hygieneregeln sehr ernst und halten uns an die verordneten Schutzmassnahmen. Uns ist klar, dass dadurch unter Umständen auch etwas von der gewohnt familiären Atmosphäre des Waldheims eingebüsst wird. Seid versichert, dass dies vorübergehend ist und wir unser bestmöglichstes Tun, um die Verordnungen und das Wohlbehagen unserer Gäste unter einen Hut zu bringen.

 

Die Wiedereröffnung des Hotels ist an diese Verordnungen gebunden und wir stehen vollumfänglich hinter den Schutzkonzepten. Wenn ihr diesbezüglich Fragen oder Unsicherheiten habt, zögert bitte nicht, wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Wir bedanken uns von Herzen für die Einhaltung der Massnahmen und sagen auch Danke für eure Flexibilität. Schön, dass wir euch und eure Hunde wieder bei uns begrüssen dürfen!

 

 

Allgemeine Hygiene-/Schutzmassnahmen im Land Baden-Württemberg

 

-        Kontaktnachverfolgung nach Corona Verordnung Beherbergungsbetriebe (Formular ist von jedem Gast auszufüllen. Formular liegt im Zimmer, bitte bei Ankunft vollständig ausfüllen und an der Theke abgeben.)

 

 -       Mindestabstand von 1.5 Meter

 

-        Im öffentlichen Raum herrscht Schutzmaskenpflicht (z.B. in Ladengeschäften, ÖV, Bushaltestellen, etc.)

 

-        Wenn der Mindestabstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden kann, herrscht Schutzmaskenpflicht

 

-        Hände häufig und gründlich waschen

 

-        Hände-Desinfektion bei Betreten von Einrichtungen

 

-        Husten/Niesen in den Ellbogen, nicht in die Hände

 

-        Benutzte Taschentücher in einen geschlossenen Abfallbehälter entsorgen

 

-        Keine Umarmungen, kein Händeschütteln von Personen, die nicht im selben Haushalt leben

 

-        Wer sich krank fühlt oder Kontakt mit einer an SARS-CoV-2 erkrankten Person hat bleibt zu Hause!

 

-        Bei Restaurantbesuchen dürfen bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten zusammen an einem Tisch sitzen

 

-        Für den Restaurantbesuch Schutzmaske mitnehmen. Beim Betreten des Restaurants muss die Maske getragen werden und darf erst runtergenommen werden wenn man am Tisch sitzt

 

 

Hygiene-/Schutzmassnahmen im Hotel

 

Bitte von unseren Gästen zu beachten/befolgen:

  

-        Die Allgemeinen Hygiene-/Schutzmassnahmen gelten auch im Hotel und im Aussenbereich des Hotels

 

-        Wir bitten unsere Gäste, nach Möglichkeit eigene Masken mitzunehmen und eventuell ein Hände-Desinfektionsmittel für den Gebrauch im Zimmer oder für unterwegs

 

-        Bei beiden Eingängen stehen Desinfektionsmittel, diese bitte vor jedem Betreten des Hotels benutzen und ebenfalls vor Betreten des Aufenthaltsraum

 

-        Bei Zimmerbezug und vor jedem Verlassen des Zimmers Hände gründlich waschen

 

-        Wir verzichten auf Händeschütteln und Umarmungen, bitte haltet es auch untereinander so

 

-        Bitte keine Begrüssung von fremden Hunden

 

-        Grundsätzliche Maskenpflicht an der Rezeption

 

-        In allen Verkehrsflächen (z.B. im Flur, Treppenhäuser, beim Begehen des Aufenthaltsraumes) sollen Masken getragen werden

 

-        Die Sauna bleibt bis auf Weiteres geschlossen

 

 

 Zum Wohle der Gesundheit unserer Gäste wird im Waldheim folgendes unternommen:

 

 -        Desinfektionsmittel werden bei den Eingangstüren bereitgestellt

 

-        Seife und Trocknungstücher werden in den öffentlichen Toiletten im unteren Stock bereitgestellt

 

-        Die öffentlichen Toiletten werden regelmässig gereinigt und desinfiziert

 

-        Flächen und Gegenstände im Gästebereich werden angemessen und regelmässig gereinigt/desinfiziert

 

-        Die Zimmer werden bei Gästewechsel wie üblich gereinigt und zusätzlich alle Flächen, Türklinken etc. desinfiziert

 

-        Textilien zum Gästegebrauch werden selbstverständlich wie anhin bei jedem Gastwechsel ausgetauscht

 

-        Unsere hygienischen Kissenschutzanzüge werden bei jedem Gästewechsel desinfiziert

 

-        Unsere Beschäftigten tragen Schutzmasken in allen Räumen mit Gästekontakt

 

-        Unsere Beschäftigten tragen Einweghandschuhe im Kontakt mit Lebensmittelausgaben, Geschirrausgabe etc.

 

-        Unsere Beschäftigten halten sich strikt an die geltenden Hygiene-/Schutzmassnahmen

 

 

Vorübergehende «Corona-Änderungen» im Hotel Waldheim:

 

 -        Generell gilt, dass Selbstbedienung in der Gastronomie-Verordnung des  

        Landes Baden-Württembergs nicht gestattet ist

 

-        Unser beliebtes Frühstücksbuffet wird es weiterhin geben, jedoch werden die Speisen von unserem Personal ausgegeben

 

-        Getränke-Ecke:

 

o   Die Getränke aus dem Kühlschrank können weiterhin durch unsere

    Gäste selbständig bezogen werden

 

o   Ebenso die Snacks

 

o   Die Listen für Getränke-/Warenbezüge liegen neu bei jedem Gast

    auf dem Zimmer. Bitte wie gewohnt die bezogenen Getränke,

    Snacks und Waren in der Liste eintragen und vor der Abreise zum

    Abrechnen an der Theke abgeben

 

o   Die Kaffeemaschinen und Teekocher stehen vorläufig nicht mehr

    zur Verfügung

 

*  Bei Bedarf können die Gäste für tagsüber eine Kanne

   Kaffee beim Frühstück bestellen

*  Es ist erlaubt, eigene Kaffeemaschinen oder Wasserkocher

   und Utensilien mitzubringen und im Zimmer zu bedienen

 

-        Die Kühlschränke für Hundefutter und eigene Lebensmittel stehen nach wie vor zur Verfügung

 

-        Wer für selbst mitgebrachtes Essen Teller, Besteck, Gläser benötigt meldet dies bitte möglichst vorzeitig an, da wir kein Geschirr mehr auf Vorrat rausstellen dürfen

 

-        Die Schnapsbar bleibt bis auf Weiteres geschlossen

 

-        Die Weinbar steht weiterhin für unsere Gäste zur Verfügung. Bitte vor dem Berühren/Auswählen der Weinflaschen die bereitgestellten Einweghandschuhe anziehen und die detaillierte Hygieneanleitung befolgen (die Hygieneanleitung findet ihr ebenfalls an der Weinbar)

 

-        Gläser dürfen von den Gästen selbständig bezogen werden, jedoch gilt hier: «Einmal berührt ist gleich wie benutzt!»

 

-        Aus Hygienegründen stehen keine Zeitschriften, Bücher, Broschüren etc. mehr zur Verfügung (bitte eigenes Lesematerial mitbringen)

 

-        Aus Hygienegründen bleibt der Selbstbedienungsbezug von Leinen, Hunde-Spielzeug etc. vorübergehend aus. Deswegen wurden diese Angebote aus dem Aufenthaltsraum entfernt.

 

-        Unser Sortiment von Leinen, Hunde-Spielzeug, Leuchties, Hundefutter etc. wird während der Corona-Dauer stark reduziert.

 

o   Wer vom Shop-Angebot etwas beziehen möchte meldet dies bitte

    vorzeitig an, damit wir die Ausgabe und den Verkauf koordinieren

          können