Update 18.04.2021:

 

Das Beherbergungsverbot für touristische Zwecke gilt weiterhin, bis auf Weiters ..... ein neues Datum wurde nicht mehr genannt, alles hängt momentan von den aktuellen Zahlen ab ..... Wann die Zahlen wieder runter gehen und die ersten Öffnungsschritte zum x-ten Male gestartet werden können, ist nicht absehbar. Und da wir Hotels in der Liste der Öffnungsschritte zuhinterst stehen, kann es noch lange dauern ..... leider, wir sind des Wartens müde .... wir möchten endlich, endlich wieder arbeiten dürfen :-(

 

 

Update 24.03.2021:

 

Das Beherbergungsverbot für touristische Zwecke gilt weiterhin und wurde verlängert bis voraussichtlich 18. April 2021.

 

Restaurants bleiben ebenfalls geschlossen.

 

Am 12. April 2021 ist die nächste Sitzung der Bundesregierung und wir hoffen sehr, dass wir danach endlich, endlich wissen, wann wir unser Hotel wieder öffnen dürfen.

 

Wir sind optimistisch, zuversichtlich und hoffen sehr, dass wir unser Waldheim Ende April öffnen dürfen!

Update 26.11.2020.:

 

Das Übernachtungsverbot für touristische Zwecke gilt weiterhin und wurde verlängert bis voraussichtlich 20. Dezember 2020.

 

Restaurants bleiben ebenfalls geschlossen.

 

Detaillierte Infos folgen, sobald die offiziellen Verordnungen verfügbar sind.

Update 28.10.2020:

 

Ab Montag 2. November 2020 bis voraussichtlich Ende November 2020 gilt ein Übernachtungsverbot für touristische Zwecke.

 

Restaurants müssen schliessen.

 

Aufenthalt in der Öffentlichkeit mit maximal 2 Haushalten, höchstens 10 Personen

 

Gesamtübersicht der Änderungen unter diesem Link: https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/dateien/PDF/Coronainfos/201028_Corona_Massnahmen_A4_lang_V3.pdf

Update 16.10.2020:

 

Folgende Schweizer Kantone wurden von Deutschland zu Risikogebieten erklärt:

 

Genf, Waadt, Fribourg, Jura, Neuchatel, Nidwalden, Schwyz, Uri, Zürich und Zug

 

Für die Einreise nach Deutschland aus Risikogebieten gelten folgende Bestimmungen, gültig ab 17. Oktober 2020 0:00 Uhr:

 

Gäste, die ihren Wohnsitz in einem deklarierten Risikogebiet haben, dürfen nur einreisen und beherbergt werden, wenn sie über ein negatives Covid-19 PCR Testresultat verfügen. Die Einreise nach Deutschland muss innerhalb 48 Stunden nach Erhalt des Testergebnisses erfolgen (Datum des Testergebnisses ist massgebend!). Ein ärztliches Zeugnis muss bei Ankunft im Hotel vorgewiesen werden.

 

 

Achtung: diese Angaben inkl. Risikogebiete können sich momentan sehr kurzfristig ändern! Bitte klären Sie vor Ihrer Einreise den aktuellen Stand ab.

 

Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

HINWEIS IN EIGENER SACHE:

 

Von rechts wegen würden in dieser Situation Stornogebühren anfallen, falls Sie auf Grund der neuen Bestimmungen nicht anreisen wollen/können. Jedoch verzichten wir bis auf Weiteres auf die Erhebung von Stornogebühren, sollten Sie wohnhaft in einem Risikogebiet sein und deshalb nicht anreisen können.

 

Um unser Hotel weiter betreiben zu können, sind wir um jede Spende dankbar! Die neuen Bestimmungen haben zur Folge, dass unsere Existenz und diejenige des Hotels stark gefährdet sind. Danke für Ihre Hilfe!

Update 18.7.2020:

 

Wir halten uns an die geltenden Hygieneregeln und nehmen die Schutzmassnahmen ernst! Gerne informieren wir euch über die wichtigsten Massnahmen im und ums Hotel.

 

- Mindestabstand von 1.5 Meter ist wo immer möglich einzuhalten

- Maskenpflicht wenn Mindestabstand nicht eingehalten werden kann sowie beim üblichen Hoteldurchgangsverkehr

- Wir bitten unsere Gäste, eigene Schutzmasken und Desinfektionsmittel für den persönlichen Gebrauch mitzunehmen. Selbstverständlich stellen wir an den vorgeschriebenen Bereichen Desinfektionsmittel zur Verfügung

 

Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Update 28.05.2020:

 

Wir halten uns an die geltenden Hygieneregeln und nehmen die Schutzmassnahmen ernst! Gerne informieren wir euch über die wichtigsten Massnahmen im und ums Hotel.

 

- Mindestabstand von 1.5 Meter ist wo immer möglich einzuhalten

- Maskenpflicht wenn Mindestabstand nicht eingehalten werden kann sowie beim üblichen Hoteldurchgangsverkehr

- Wir bitten unsere Gäste, eigene Schutzmasken und Desinfektionsmittel für den persönlichen Gebrauch mitzunehmen. Selbstverständlich stellen wir an den vorgeschriebenen Bereichen Desinfektionsmittel zur Verfügung

- Frühstücksbuffet bis auf Weiteres nicht mehr in Selbstbedienung, sondern wird von uns ausgegeben

- Die Grenzen zwischen Deutchland-Schweiz-Österreich öffnen ab 15. Juni 2020 für Tourismus

 

Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Update 6.5.2020:

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat heute nach der Ministerpräsidentenkonferenz den Fahrplan zum Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen vorgestellt. Der Plan gilt vorbehaltlich der Infektionslage und muss noch vom Kabinett verabschiedet werden.

 

Die Landesregierung plant in mehreren Stufen die Maßnahmen der Corona-Verordnung zurück zu nehmen. Der Stufenplan gilt vorbehaltlich der aktuellen Infektionslage in Baden-Württemberg. Für die allermeisten Öffnungen und Lockerungen gelten strenge Hygienevorgaben und Infektionsschutzmaßnahmen.

Ab dem 18. Mai dürfen in Baden-Württemberg die Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie die Ferienwohnungen und Campingplätze wieder schrittweise öffnen. In einem weiteren Schritt folgen ab 29. Mai sonstige Beherbergungsbetriebe wie Hotels sowie Freizeitparks.

 

Anmerkung Hotel Waldheim: Die genannten Daten sind noch nicht fix bestätigt und nur unter Vorbehalt!

 

(Quelle und für mehr Details: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/alle-meldungen/meldung/pid/fahrplan-zur-schrittweisen-lockerung-der-corona-beschraenkungen/)