Das alte Hallenbad wird zu einem Trainingsraum :-)

 

Das seid mehreren Jahren ungenutzte, trocken gelegene Hallenbad (10 x 5,5 Meter) wird aufgeräumt und gesäubert ....

 

Eine stabile Holzrampe wird gebaut, sodass die Hunde gut in den tiefer gelegenen Trainingsbereich gelangen. Die Zweibeiner können ebenfalls über die Rampe oder aber auch über die Becken-Leiter ins Becken hinunter steigen :-)

 

 

Ein Rasenteppich wird gelegt, damit die Hunde und die Menschen das Training auch unbeschadet geniessen können ....

 

Und fertig ist der Indoor-Trainingsraum

 

Ab sofort kann das Hallenbad für ein Indoor-Training mit dem Hund genutzt werden .... viel Spass :-)